#1

Eingang

in Mia Emily Carter 24.05.2014 10:38
von Mia Emily Carter • 348 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: Eingang

in Mia Emily Carter 30.06.2014 21:10
von Mia Emily Carter • 348 Beiträge

Sam wurde immer stiller und müder und oh ja sie schlief auch schon fast ein. Was auch okay war und verständlich ist. Also sollten sie dann doch zusehen hier raus zukommen, damit die Mitarbeiter auch Feierabend für heute machen konnten. Die hatten es auch schon eilig irgendwie. "Ja da geb ich dir Recht ist besser so. "sah Sean an und blickte auch zu Sam, die schon kurz vorm einschlafen ist. Nickte dann , als er meinte , sie würden nun zu ihr und dann ins Hotel gehen. Stand auch auf und schnappte sich ihre Tasche und war dann auch schon startklar. "klar mach ich das." lächelte beide an und es war wirklich sehr spät geworden. Gerne hätte sie auch noch mehr Zeit mit Sean verbracht, denn sie selbst war noch recht munter, doch okay, morgen ist ein Tag und Sean musste sich auch im Sam kümmern, dass verstand sie natürlich. Würde sie nicht anders machen, wenn von ihr eine Freundin hier auftauchen würde. "ja klar lasst uns gehen." So verließen sie dann auch das Cafe und sie selbst ging dann auch vor. Der Weg verlief ruhig und nicht ganz so regsam. Nach gut 10 bis 15 Minuten kamen sie dann auch schon vor dem Wohnhaus, in dem sie wohnt an und drehte sich dann nochmal zu den Beiden. "Also hier wohn ich, danke fürs Heim bringen euch beiden." lächelte beide noch mal an und Sean noch mal ein wenig mehr. Oh ja er gefiel ihr doch sehr. Das schon nach nur einem Abend.
"wir sehen uns ja dann morgen."




nach oben springen

#3

RE: Eingang

in Mia Emily Carter 30.06.2014 22:06
von Sean Davies • 151 Beiträge

"Dann lasst uns gehen." Sean hat den Koffer von Sam und auch legt er den Arm um sie, damit sie es leichter hat mit dem Gehen. Sean bedankt sich noch in Café bei der Bedienung, dann gehen die Drei auch schon los. Natürlich geht Emily vor und Sean folgt mit Sam. Das Café wird hinter ihnen auch schon zu gemacht, was Sean schon zum Schmunzeln bringt. Die Drei ziehen los, nur dieses Mal nicht so gesprächig. Sean hatte mit Sam und ihrem Koffer zu tun.
Sie erreichen dann aber das Haus in dem Emily wohnt und Sean lächelt. "Nun weiß ich also wo ich dich finden kann." Zwinkert er ihr zu. "Das haben wir gerne gemacht Emily. Ich freu mich schon auf morgen." Kommt ehrlich von ihm und auch mit einem sanften Lächeln auf den Lippen. "Schlaf schön. Emily." Gerne hätte er sich anders verabschiedet, doch da ist noch Sam und um die muss er sich nun erstmal kümmern. "Bis morgen. Meld dich wenn irgendwas ist." Fügt er noch hinzu, dann geht er auch schon langsam wieder los. So mit Sam und dem Koffer im Schlepptau. Nun ab ins Hotel.


nach oben springen

#4

RE: Eingang

in Mia Emily Carter 30.06.2014 22:15
von Mia Emily Carter • 348 Beiträge

Sie musste lächeln, als er meinte, dass er ja nun wüsste wo er sie finden kann."mh..du darfst mich jeder Zeit gerne besuchen kommen, oder ihr natürlich auch." fügte sie noch an Sam gewand."sofern ich dann hier zu finden bin und nicht bei meiner Crew oder wo auch immer ich dann bin." lächelte beide nochmal an. "ich freu mich auch auf morgen und kommt gut zum Hotel. Kannst dich ja melden wenn ihr angekommen seid, dann weiß ich das ihr euch nicht verlaufen habt." zwinkerte ihm charmant zu. Denn sie hatten nun einmal Nummern getauscht und konnten das durchaus noch tun. "Schlaft ihr auch gut." Sam würde ganz bestimmt schnell schlafen, davon ging sie mal aus. Doch ob sie schnell schlafen könnte, nee wohl eher nicht. Auch sie hätte sich gerne anders verabschiedet, doch da würden sie irgendwann auch mehr Zeit für haben. "ich meld mich." lächelte ihn dann nochmal an. Verschwand dann auch ins Haus musste sich aber vorher noch einmal umdrehen um ihnen nach zu sehen. Ging dann wirklich in die Wohnung. Vielleicht würde sie ihm ja auch noch schreiben, mal sehen. Hatten sie überhaupt eine Uhrzeit für morgen ausgemacht? XD




nach oben springen

#5

RE: Eingang

in Mia Emily Carter 08.08.2014 10:13
von Sean Davies • 151 Beiträge

Er nahm sich auch ein Taxi und fuhr so zu Em. Das hatte er auch noch nie erlebt. Das er um so eine Uhrzeit zu einer Frau fährt, die er kaum kennt. Muss lächeln und fragt sich ob das wirklich gerade so abläuft.
Das Taxi hält vor der Wohnung und Sean bezahlt den Fahrer, dann steigt er aus und geht zur Tür. Kurz überlegt er, dann klingelt er doch.


nach oben springen

#6

RE: Eingang

in Mia Emily Carter 08.08.2014 10:17
von Mia Emily Carter • 348 Beiträge

Sie hatte sich dann auch noch was anderes angezogen. Konnte ihn ja schlecht in Gammelhose und Gammel Pulli begrüßen. Gut was sie nun an hatte, war auch nicht besser. Kurze Hose und Shirt, doch danach war ihr gerade und war schon total aufgeregt. Sowas hatte sie auch noch nie gemacht. Sich noch so spät verabredet. Doch wahrscheinlich hätten sie noch bis zum Morgen telefoniert, also warum dann nicht direkt von Angesicht zu Angesicht reden. ER klingelte und sie ging zur Tür und öffnete ihm und lächelte ihn strahlend an. "HI. Komm doch rein." Ja vorhin war das nicht gegangen doch jetzt ging es. "Schön das du hier bist." bestätigte ich noch einmal und lies ihn dann vor gehen. Deutete in eine Richtung. "da ist das Wohnzimmer, ich komme dann mit dem Bier." grinste sie ihn breit an.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kailani Hamilton
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 470 Themen und 5971 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen